Kategorien
Geschriebenes

Auskunftsersuchen an Luca-App über personenbezogene Daten nach DSGVO

Das nachfolgende Auskunftsverlangen habe ich soeben an privacy@culture4life.de (Datenschutzbeauftragter des Verantwortlichen luca system) per E-Mail versendet. Ich weiß zwar nicht, ob das was bringt, da womöglich alle personenbezogenen Daten der Luca-App angeblich nur in verschlüsselter Form vorhanden sind und luca system somit nicht zugänglich wären, sondern nur den Veranstaltern. Doch wie soll ich wissen, bei welchen “Veranstaltern” ich vor Monaten irgendwann und irgendwo eingecheckt habe – als ich die Luca-App noch verwendete. Und wie könnten mir die überhaupt Auskunft geben, da die Daten des Veranstalters laut einer E-Mail von locations@luca-app.de nach spätestens vier Wochen angeblich gelöscht werden und ich als Veranstalter überhaupt keinen Zugang zu den Daten habe:

Du musst die Daten nicht löschen, da sie zentral auf einem Server gespeichert werden, hast du prinzipiell keinen Zugang und die Daten werden einfach nach spätestens vier Wochen gelöscht.

Da frage ich mich natürlich, wie ein Veranstalter einem Auskunftsverlangen nach DSGVO überhaupt nachkommen könnte.

Hier jedenfalls mein Auskunftsverlangen an luca system:

Sehr geehrte Damen und Herren,

nach Artikel 15 Datenschutz-Grundverordnung verlange ich eine Bestätigung, ob mich betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Wenn dies der Fall ist, verlange ich Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf folgende Informationen:

• die Verarbeitungszwecke;
• die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden;
• die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen;
• falls möglich die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer;
• das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der mich betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung;
• das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde;
• wenn die personenbezogenen Daten nicht bei mir erhoben werden, alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten;
• das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Absätze 1 und 4 und – zumindest in diesen Fällen – aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für mich.

Werden personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt, so verlange ich, über die geeigneten Garantien gemäß Artikel 46 im Zusammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden.

Ich stelle den Antrag elektronisch und gebe nichts anderes an. Stellen Sie mir daher eine Kopie der personenbezogenen Daten, die Gegenstand der Verarbeitung sind, in einem gängigen elektronischen Format zur Verfügung.

Erteilen Sie die Auskunft innerhalb einer Frist von einem Monat nach Eingang meines Antrags. Sollten Sie eine längere Frist benötigen, bitte ich um eine entsprechende Zwischennachricht. Bitte bestätigen Sie den Eingang dieses Antrags.

Angaben zur Identifizierung meiner Person mit postalischer Adresse, Geburtsdatum und E-Mail-Adresse:

[…]

Sollte für die Auskunftserteilung eine weitere Identifizierung meiner Person erforderlich sein, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, welchen Nachweis Sie benötigen.

Von Der Schreibende (Frank Hamm)

Der Schreibende (* 1961 in Ingelheim am Rhein als Frank Hamm) ist Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen, Autor und Wanderblogger | Blogger, Jogger, SunriseRunner & Wanderer | Rheinhessen & Hawai'i Fan | Science Fiction Fan, Philosoph & Trekkie. Der Schreibende lebt in der Ortsgemeinde Selzen (Rheinhessen), ca. 15 km südlich von Mainz. Im Blog Der Entspannende berichtet er über das Entspannen bei Wandern, Genuss und Kultur.