Bezahlen mit NFC: Position des NFC-Chips beim Motorola Moto G6 Plus

Moto G6 Plus

Für die Benutzung des NFC-Chips wie beim bargeldlosen Bezahlen oder beim Paaren von Headsets ist wichtig, die Position des Chips zu wissen. Beim Motorola Moto G6 Plus sitzt der Chip in der Mitte auf der Rückseite des Smartphones.

Nachdem Amazon mir am Montag mein neues Smartphones gebracht hatte, richte ich nach und nach mein neues Motorola Moto G6 Plus ein. Dieses hat im Gegensatz zu meinem bisherigen Moto G4 Plus einen NFC-Chip (Wikipedia: NFC). Nach meinem Eindruck beschränkt sich in Deutschland die Nutzung von Near Field Communication hauptsächlich auf das Paaren von Bluetooth-Geräten, denn die potentiellen deutschen Anbieter wie die Banken sind halt typisch deutsch konservativ zurückhaltend lahm.

Bezahlen mit dem NFC-Chip in Deutschland

Apple Pay und Google Pay gibt es in Deutschland noch nicht, obwohl sich die Gerüchte verdichten, dass Google Pay noch im Juni in Deutschland starten soll. Maximal eine Handvoll Anbieter gibt es bislang, die man in Deutschland ohne große Verbiegung (wie eine getürkte ausländische Adresse) nutzen kann. Dazu gehört Glase, zu dem es beispielsweise einen Erfahrungsbericht von Steve Rück gibt: „Kontaktlos bezahlen mit dem Smartphone in Deutschland? – Erfahrungsbericht zu Seqr / Glase [Update]„. Ich habe mich bei Glase registriert und will den Bezahldienst in den nächsten Tagen ausprobieren.

Gerade für das Bezahlen ist es nun aber wichtig zu wissen, wo denn der NFC-Chip im Smartphone sitzt, denn das funktioniert nur, wenn der Chip „near“ am Sensor des Zahlsystems des Händlers sitzt. Dazu muss man beim Bezahlen den Chip und nicht nur das Handy an den Sensor des Geräts beim Händlers halten (oft an der linken oder rechten Seite des „Magnetkartenlesegeräts“).

Wo sitzt der NFC-Chip beim Moto G6 Plus?

In den heutzutage gewohnt knappen Unterlagen einen Smartphones steht auch beim Moto G6 Plus nicht, wo der Chip sitzt. Eine Recherche in diesem Internet half mir für das noch recht neue Moto G6 Plus nicht weiter. Also stellte ich die Frage in der Lenovo-Community: „Moto G6 Plus: Location of NFC chip/sensor?„.

Die Antwort kam von Sara, Senior MotoAgent in der Community

In regards to your question, in the Moto G6 Plus, the NFC chip is located in the middle of the back part.

Also in der Mitte auf der Rückseite. Auch dadurch erklärt sich der zunehmende Wechsel der vielen Smartphone-Hersteller von Metall zu Glas als Material für die Hülle der Smartphones. Denn Metall blockiert bekanntlich Funkwellen – egal ob für FM, Bluetooth, WLAN, GPS, Glonass oder NFC.

Google Pay und Paypal in Deutschland?

Sobald Google Pay zur Verfügung steht, schaue ich, ob meine Kreditkarte unterstützt wird. Natürlich hoffe ich, dass Google Pay so wie in den USA (Deepening our Partnership with Google Pay) auch in Deutschland das Bezahlen mit Paypal unterstützt.

When shopping in-store or through an app, Google pay uses your PayPal balance. Don’t have any or enough money in your balance? No problem. We’ll automatically use your connected bank or debit card to add money to your PayPal balance to pay for the purchase.

(Where can I use PayPal with Google Pay?, weitere Infos siehe How can I add PayPal to Google Pay?)

Und irgendwann, so mein Traum, werde ich mein aufgeblähtes Portemonnaie mit dem Münzgeld und den ganzen Kreditkarten und Debit-Karten zuhause lassen können (vielleicht sogar auch mein Smartphone, wenn das als kleiner Chip unter der Haut am Oberarm sitzt?).

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.