Kategorien
Allgemein Geschriebenes

@diemanuela Hauʻoli lā hānau, kuʻu ipo!

Herzliche Glückwünsche zum Geburtstag, mein Schatz!

Herzliche Glückwünsche zum Geburtstag, mein Schatz!

Liebe Manuela,

es war wieder einmal soweit. Ich näherte mich Deinem Geburtstag, und die Verzweiflung wuchs. Eigentlich konnte ich doch nichts verkehrt machen. Irgendwas mit Katzen, Hula oder Hawaii. Also ganz einfach. Aber irgendwie… Also Katzen haben wir hier ja jeden Tag. Das mit Hula würde allerdings schwierig, ich bin da etwas… ungelenk.

Hawaii? Ja, das wär’s wohl. Dachte ich mir. Aber wir waren doch erst dort, wir können doch nicht schon wieder 🙁

Andererseits hatten wir ein paar Tausend Fotos geschossen von Stränden, Vulkanen, Gipfeln, Teichen, Sonnenuntergängen, Inseln… es könnte schließlich nicht so schwierig sein, daraus ein Foto zu nehmen, es an die Wand zu pappen und stolz zu tönen: “Da, guck mal! Für Dich!”

Hawaii in der Tasche

Fand ich dann doch nicht so gut. Vor allem die Auswahl schon fiel mir schwer. Ich blieb dann bei ein paar Dutzend hängen. Und dann, wohin damit? So viele Wände haben wir gar nicht. Dann dachte ich mir, vielleicht wäre es schön, wenn Du immer ein paar dabei haben könntest. Also Fotos, keine Wände. Und dann auch noch so old fashioned. Print also. Aber nichts Großes, Du solltest sie immer dabei haben können. Und dann solltest Du sie anderen zeigen können, gleich von Hawaii und dem Hula schwärmen können. Und die Leute sollten dann auch noch etwas mitnehmen können. Haptisch also. Andere würden sagen: “Habbisch, nehm isch mit!”

Da sindse (okay, alle habe ich nicht drauf bekommen).

Katzen, Hula, Hawaii

Und die Musik dazu

Ach, weil wir gerade bei Hawaii sind. Und Du so gerne Hula tanzt. Ich glaube, Dir gefallen die Musikstücke von Kumu Hula Keali’i Reichel recht gut. Wie gefällt Dir eigentlich sein neues Album? Ach, hast Du noch gar nicht angehört? Muddu Sonos anmachen.

Keali'i Reichel: Kawaiokalena (Source: kealiireichel.com)
Keali’i Reichel: Kawaiokalena (Source: kealiireichel.com)

One more thing…

Falls Dir Hawaii nicht weit genug weg ist, dann könntest Du Dir mal überlegen, wie das so wäre, so etwas weiter weg von der Erde, so Beyond Earth. Du könntest das mal durchspielen, beim Mann Deines Vertrauens.

Zum Frühstück, bitte…

So, das wär’s erst Mal. Ach so, bis gleich bei Blums Café. Ich geb’ ein Frühstück aus. Einfach nur so.

Blums Café

ILD

Dein Frank

Von Der Schreibende (Frank Hamm)

Der Schreibende (* 1961 in Ingelheim am Rhein als Frank Hamm) ist Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen, Autor und Wanderblogger | Blogger, Jogger, SunriseRunner & Wanderer | Rheinhessen & Hawai'i Fan | Science Fiction Fan, Philosoph & Trekkie. Der Schreibende lebt in der Ortsgemeinde Selzen (Rheinhessen), ca. 15 km südlich von Mainz. Im Blog Der Entspannende berichtet er über das Entspannen bei Wandern, Genuss und Kultur.

Eine Antwort auf „@diemanuela Hauʻoli lā hānau, kuʻu ipo!“

Kommentare sind geschlossen.