Mein erstes Mal: Mit Glase kontaktlos bei REWE bezahlen

Seit kurzem habe ich auf meinem neuen Lenovo Moto G6 Plus die App von Glase zum kontaktlosen Bezahlen mit dem NFC-Chip. Ich wartete also auf die Gelegenheit, die App auch einzusetzen. Eben war mein erstes Mal. Schüchtern näherte ich mich der Kasse im REWE Nieder-Olm und legte meine Waren aufs Band. Immerhin, es waren genau … Weiter >>>Mein erstes Mal: Mit Glase kontaktlos bei REWE bezahlen

Burger Party statt Pasta Party: Der Entspannende sagt Teilnahme am Op(p)en-Run ab

Selzen – Am Vortag vom Op(p)en-Run sagt Der Entspannende seine Teilnahme am Halbmarathon des Benefiz-Laufes in Oppenheim ab. Grund für seine Absage sei eine Verletzung, die er sich im Trainingslager bei Eckernförde zugezogen habe. Nach Beratungen mit seiner Trainerin habe er sich schweren Herzens dazu entschlossen, von einer Teilnahme abzusehen. Die hinfällig gewordene Pasta Party … Weiter >>>Burger Party statt Pasta Party: Der Entspannende sagt Teilnahme am Op(p)en-Run ab

Bezahlen mit NFC: Position des NFC-Chips beim Motorola Moto G6 Plus

Für die Benutzung des NFC-Chips wie beim bargeldlosen Bezahlen oder beim Paaren von Headsets ist wichtig, die Position des Chips zu wissen. Beim Motorola Moto G6 Plus sitzt der Chip in der Mitte auf der Rückseite des Smartphones. Nachdem Amazon mir am Montag mein neues Smartphones gebracht hatte, richte ich nach und nach mein neues … Weiter >>>Bezahlen mit NFC: Position des NFC-Chips beim Motorola Moto G6 Plus

Amazon Lieferservice – Zustellung auf dem Land (Wenn @AmazonHelp Dich überrascht)

Heute passierte es: Der Amazon Lieferservice stellte mein neues Smartphone zu – mitten im rheinhessischen Hügel-Land. Eine Première für mich. Eigentlich dachte ich, das dauert noch ein oder zwei Jahre, bis DHL, Hermes & Co. hier von Amazon bei der Lieferung von Päckchen und Paketen abgelöst werden. Seit ein paar Wochen hatte ich ein bestimmtes … Weiter >>>Amazon Lieferservice – Zustellung auf dem Land (Wenn @AmazonHelp Dich überrascht)

Die Desäkularisierung Bayerns – Über Kreuz und Kruzifix

Offizielle Zahlen der Religionszugehörigkeit gibt es zuletzt vom Zensus 2011. Da haben die beiden größten christlichen Religionen zusammen 76 Prozent der religionszugehörigkeit von Bayerns Bürger: 55 Prozent Römisch-katholische Kirche 21 Prozent evangelische Kirche 21 Religionszugehörigkeit aus dem Zensus, vereinfacht ausgedrückt: Kombination aus Befragungen und Register (was über „Kirchensteuer zahlen“ entscheidet). Soweit die offiziellen Zahlen von … Weiter >>>Die Desäkularisierung Bayerns – Über Kreuz und Kruzifix

Abbrevatives generisches Neutrum. Das Mensch. Die Menschin. Der Menscher.

Ich bin es leid. Diese ständige Hin- und Hergewerfe von Vorwürfen, Argumenten und verordneten Vorschlägen. Alles, was ich an Vorschlägen für und wider das generische Maskulinum (muss es nicht „dem generischen Maskulinum“ heißen?) lese und höre, ist mir viel zu unsystematisch. Die vorhandenen Ausnahmeregeln in der deutschen Sprache werden nur noch verstärkt implantiert. Doppelnennungen oder … Weiter >>>Abbrevatives generisches Neutrum. Das Mensch. Die Menschin. Der Menscher.

Öffentlicher Nahverkehr: Nicht zu teuer sondern zu langsam, zu umständlich und zu benutzerfeindlich

Jetzt kommt tatsächlich die GroKo (also die derzeitg noch geschäftsführende Regierung) mit dem Vorschlag eines kostenlosen ÖPNV (Öffentlicher Personennahverkehr) um die Ecke. Nein, doch nicht so richtig. Also eigentlich mit der Idee, ein paar wenige Kommunen könnten das ja mal ausprobieren. Klar, drohen doch öffentliche Pranger in form von Städtefahrverboten für den von Deutschen so … Weiter >>>Öffentlicher Nahverkehr: Nicht zu teuer sondern zu langsam, zu umständlich und zu benutzerfeindlich

Volkswagen, Dieselgate, meine Abscheu und meine Loyalität

Seit fast zweieinhalb Jahren ist der Abgasskandal (auch „Dieselskandal“ oder „Dieselgate“) öffentlich. Am 18. September 2015 wurde bekannt, dass die Volkswagen AG „eine illegale Abschalteinrichtung in der Motorsteuerung ihrer Diesel-Fahrzeuge verwendete, um die US-amerikanischen Abgasnormen zu umgehen„. Seit über zwei Jahren drückt sich die Automobilindustrie um eine ehrliche und öffentliche Aufklärung und vor allem auch … Weiter >>>Volkswagen, Dieselgate, meine Abscheu und meine Loyalität

Alexa Kommandos per Sprache für Echo, Sonos und Co.

Alexa? Echo? Yep, haben wir. Sprachkommandos? Apps? Ich sammle nützliche Alexa-Kommandos in einer Evernote-Notiz. Im Sinne von “Sharing is Caring” also hier eine Sammlung. Nicht alle Kommandos sind in der allgemeinen Hilfe oder Dokumentation. Bei der Suche stieß ich beispielsweise darauf, dass man die Lautstärke per Sprache jenseits von 1 bis 10 in ganzen Zahlen … Weiter >>>Alexa Kommandos per Sprache für Echo, Sonos und Co.

Xing: Guten Tag Herr Hamm

Früher, damals, als das noch Spaß machte, war ich bei OpenBC. Später auch noch, nach dem Namenswechsel zu Xing. Besser wurde es lange Zeit nicht. Aber es blieb gut. Inzwischen habe ich die Lust an Xing verloren. Die Gruppen sind langweilig, es gibt fast nur noch irgendwelche Links zu angeblich super Artikeln, Stellenanzeigen und Veranstaltungshinweise. … Weiter >>>Xing: Guten Tag Herr Hamm

Beschwerde über Sky Deutschland beim Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht

Wegen Verstoß gegen das Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) habe ich beim Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht Beschwerde über Sky Deutschland Fernsehen eingereicht. Im Oktober hatte ich an Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG („Sky“) postalisch ein Schreiben mit einem Antrag auf Auskunftserteilung nach § 34 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie mit meinem Widerspruch nach § 28 BDSG geschickt. Nachdem … Weiter >>>Beschwerde über Sky Deutschland beim Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht