Kältebus-Aufrufe: Meist fehlerhaft und gefährlich!

Jedes Mal, wenn es kalt wird, geht es los: Haufenweise posten Leute in den Sozialen Medien Listen mit Telefonnumern von Kältebussen und der Bitte, doch bei Bedarf und vor Allem bei Notfällen anzurufen. Doch die Telefonnummern sind meistens falsch oder nicht für Notfälle. Hauptsache, man tut etwas Gutes. Und wenn es nur das Posten von … Weiter >>>Kältebus-Aufrufe: Meist fehlerhaft und gefährlich!

Internet: Seehofer ahnungslos – oder doch seine Kritiker?

Was ist an Horst Seehofers Aussage, er sei schon seit den Achtzigern im Internet unterwegs, so ahnungslos und spektakulär? Grundsätzlich und ohne Recherche über Seehofers persönlichen Werdegang halte ich die Wahrscheinlichkeit für den Wahrheitsgehalt seiner Aussage für *räusper* gering. Und eine persönliche Anmerkung: Ich bin – freundlich formuliert – nicht gerade ein Freund des Herrn … Weiter >>>Internet: Seehofer ahnungslos – oder doch seine Kritiker?

Holocaust – Die Geschichte der Familie Weiss (wieder im TV)

Als die US-Serie „Holocaust – Die Geschichte der Familie Weiss“ ins deutsche Fernsehen kam, erschütterte sie die deutsche Nation. Aber warum eigentlich? Die Fakten waren bekannt und oft genug ignoriert oder unter den Teppich gekehrt worden. Wir haben von nichts gewusst, wir haben das gar nicht mitbekommen. Doch plötzlich war es eine Geschichte mit Gesichtern. … Weiter >>>Holocaust – Die Geschichte der Familie Weiss (wieder im TV)

Meine Freiheit, die ich meine

Da bin ich also. Alleine mit meiner Freiheit, über die Freiheit zu schreiben. Seit ein paar Tagen liegt mir diese Aufgabe vor, weil ich die Freiheit hatte, sie zu meiner Aufgabe zu machen: Die Teilnahme an der „Blogparade Freiheit“ von Astrid Christofori aka @A_Christofori. Vor ein paar Tagen nämlich stolperte ich über einen Tweet von … Weiter >>>Meine Freiheit, die ich meine

Nationalstaat adé: Der Staat als Verfassungsstaat

Ich begreife Staaten schon lange als Wertegemeinschaft, deren Werte in der Verfassung festgehalten sind (in der Bundesrepublik Deutschland also im Grundgesetz). Ein Staat ist eine administrative Konstruktion, das auf seiner Verfassung basiert. Alle Gesetze, Verordnungen und Regelungen haben sich nach der Verfassung zu richten. Das administrative Konstrukt legt gleichzeitig die geographischen Grenzen fest, innnerhalb derer … Weiter >>>Nationalstaat adé: Der Staat als Verfassungsstaat

IKEA Online-Shop – meine Customer Journey nach der Bestellung

IKEA? „Hier entspannt nachverfolgen“ geht anders! Am Freitag, 22. Juni, haben wir beim IKEA Online-Shop etwas bestellt. Laut „Paketdetails“ zwei Pakete mit den Maßen 59 x 14 x 69 cm (so, jetzt könnt Ihr suchen). Die Bestellbestätigung mit der Ordernummer kam nach wenigen Minuten per E-Mail. Vielen Dank für deine Bestellung! Wir bestätigen dir hiermit … Weiter >>>IKEA Online-Shop – meine Customer Journey nach der Bestellung

Mein erstes Mal: Mit Glase kontaktlos bei REWE bezahlen

Seit kurzem habe ich auf meinem neuen Lenovo Moto G6 Plus die App von Glase zum kontaktlosen Bezahlen mit dem NFC-Chip. Ich wartete also auf die Gelegenheit, die App auch einzusetzen. Eben war mein erstes Mal. Schüchtern näherte ich mich der Kasse im REWE Nieder-Olm und legte meine Waren aufs Band. Immerhin, es waren genau … Weiter >>>Mein erstes Mal: Mit Glase kontaktlos bei REWE bezahlen

Burger Party statt Pasta Party: Der Entspannende sagt Teilnahme am Op(p)en-Run ab

Selzen – Am Vortag vom Op(p)en-Run sagt Der Entspannende seine Teilnahme am Halbmarathon des Benefiz-Laufes in Oppenheim ab. Grund für seine Absage sei eine Verletzung, die er sich im Trainingslager bei Eckernförde zugezogen habe. Nach Beratungen mit seiner Trainerin habe er sich schweren Herzens dazu entschlossen, von einer Teilnahme abzusehen. Die hinfällig gewordene Pasta Party … Weiter >>>Burger Party statt Pasta Party: Der Entspannende sagt Teilnahme am Op(p)en-Run ab

Bezahlen mit NFC: Position des NFC-Chips beim Motorola Moto G6 Plus

Für die Benutzung des NFC-Chips wie beim bargeldlosen Bezahlen oder beim Paaren von Headsets ist wichtig, die Position des Chips zu wissen. Beim Motorola Moto G6 Plus sitzt der Chip in der Mitte auf der Rückseite des Smartphones. Nachdem Amazon mir am Montag mein neues Smartphones gebracht hatte, richte ich nach und nach mein neues … Weiter >>>Bezahlen mit NFC: Position des NFC-Chips beim Motorola Moto G6 Plus

Amazon Lieferservice – Zustellung auf dem Land (Wenn @AmazonHelp Dich überrascht)

Heute passierte es: Der Amazon Lieferservice stellte mein neues Smartphone zu – mitten im rheinhessischen Hügel-Land. Eine Première für mich. Eigentlich dachte ich, das dauert noch ein oder zwei Jahre, bis DHL, Hermes & Co. hier von Amazon bei der Lieferung von Päckchen und Paketen abgelöst werden. Seit ein paar Wochen hatte ich ein bestimmtes … Weiter >>>Amazon Lieferservice – Zustellung auf dem Land (Wenn @AmazonHelp Dich überrascht)

Die Desäkularisierung Bayerns – Über Kreuz und Kruzifix

Offizielle Zahlen der Religionszugehörigkeit gibt es zuletzt vom Zensus 2011. Da haben die beiden größten christlichen Religionen zusammen 76 Prozent der religionszugehörigkeit von Bayerns Bürger: 55 Prozent Römisch-katholische Kirche 21 Prozent evangelische Kirche 21 Religionszugehörigkeit aus dem Zensus, vereinfacht ausgedrückt: Kombination aus Befragungen und Register (was über „Kirchensteuer zahlen“ entscheidet). Soweit die offiziellen Zahlen von … Weiter >>>Die Desäkularisierung Bayerns – Über Kreuz und Kruzifix